Alter Lobpreis

Gott loben mit den Christen vor uns

Gott Vater Herr wir danken dir 

 

Gott Vater, Herr, wir danken dir,
dass du uns segnest für und für,
berühre uns jetzt und hier:
Herr wir danken dir.

Herr Jesu Christ, Mensch und Gott,
hast uns erlöst vom Tod
und uns verdient das Himmelreich:
Mach uns den Engeln gleich.

Gott Heilger Geist, du Tröster gut,
der du uns gibst Sinn und Mut:
Glaube, Hoffnung und Liebe mehr
und von Sünden uns bekehr.

Du Heilige Dreifaltigkeit,
gelobt in Ewigkeit.
O treuer Gott, am letzten End
nimm unsre Seel in deine Händ.

Lucas Osiander 1583

 

 

 

 

Lucas Osiander war der Sohn des Reformators Andreas Osiander. 1583 initiierte er das erste württembergische Gesangbuch, weil er das gesungene Bekenntnis der Gemeinde als eingängige und prägende Form des Bekenntnisses verstand.

Hier handelt es sich nun um ein Dreieinigkeitslied in vier Strophen, eine für jede der drei göttlichen Personen mit den jeweils besonderen Eigenschaften und am Ende ein Lobpreis des dreieinigen Gottes.